WM-Spezial in der Drahtwarenhandlung

Ab 20.6.06 steigt auch die Drahtwarenhandlung in die Fußball-WM ein und wird als dann alle Spiele übertragen. Das kleine Lokal in der Neustiftgasse 57-59 überrascht dabei mit erfrischenden Innovationen...
Wolfgang Pennwieser | 19.06.2006

Das Vorspiel bestreiten am Dienstag um 19.30 Uhr die Doktoren Peter Plener und Wolfgang Pennwieser (Leiter der ballesterer fm-Notfallambulanz). In ihrem Dialog "Wir, die Tore. Vorüberlegungen zu einer Literaturgeschichte des Fußballs (mit medizinischen Fußnoten)" werden Doppelpässe zwischen Literatur und Krankentragen gespielt. Von Handke Peter zu Schumacher "Toni", vom Fußballtheater bis zur Rissquetschwunde.

An allen Tagen werden Spiele als Ascii-Übersetzung reduziert gezeigt, auf einem Miniaturspielfeld mit echtem Wembley-Rasen werden Torszenen nachgespielt und aufgelöst. Nebenan stehen "Supersender"-Shirts zur Schau und zum verkauf bereit. Triviales beim Fußball-Pursuitspiel und Dosenschießen. Essen kann man wie immer auch weltmeisterlich. Wenn die Mannschaft des jeweiligen Landesgerichtes gewinnt, zahlt der Gast die Tordifferenz in Euro weniger als auf der Karte steht.
Mehr dazu auf lokal.drahtwarenhandlung.at

Referenzen:

Rubrik: WM-Tagebuch
ballesterer # 121

Der nächste Ballesterer

Der nächste ballesterer fm erscheint am 18.05.2017.

Abo bestellen

Leserbrief

an den ballesterer_web_small.png