Autor/in: Nicole Selmer / 101 - 110/110
Seite: 1 2 3

Wenn die Kunst das Leben imitiert

cache/images/article_1280_ultras_gro_140.jpg Was darf Kunst? Und was dürfen Fußballfans, wenn sie Kunst machen? Die Inszenierung eines Stücks mit Darstellern aus der Ultraszene in Halle sorgt für Wirbel, weil sie antisemitische Rufe verharmlost und Gewalt verherrlicht.

»Ultrà hat keine klare politische Richtung«

cache/images/article_1214_ultra_140.jpg Der deutsche Politikwissenschafter Jonas Gabler hat ein Buch über Ultrà-Kulturen und Rechtsextremismus in Deutschland und Italien geschrieben. Mit dem ballesterer sprach er über Unterschiede zwischen den beiden Ländern und aktuelle Entwicklungen.

Die Janusköpfigkeit der Masse

cache/images/article_1184_cover-fuss_140.jpg Der Historiker Rudolf Oswald zeichnet in seinem Buch die Idee der »Volksgemeinschaft« im deutschen Fußball des 20. Jahrhunderts nach. Er zeigt, dass die Unterordnung des Spiels und des einzelnen Spielers unter ein »großes Ganzes« der Instrumentalisierung des Sports in den 1920er und 30er Jahren Tür und Tor geöffnet hat. Gerade das Massenpublikum im Stadion erwies sich dabei jedoch als unberechenbarer Faktor.

Coming out, coming in

Marcus Urban war Jugendnationalspieler in der DDR und schwul. Ein Buch über seine Erfahrungen hat die Diskussion über den offenen Umgang von Profifußballern mit ihrer Homosexualität in Deutschland neu entfacht.
Ulf Heidel, Nicole Selmer | 12/2008 mehr lesen

Sommermärchen entzaubert

cache/images/article_1046_schediwy_140.jpg ballesterer fm-Autorin Nicole Selmer über Dagmar Schediwys »Sommermärchen im Blätterwald«, eine Medienanalyse zur Fußball-WM 2006 in Deutschland.

Schalalala

cache/images/article_963_singen_140.jpg Was zur Europameisterschaft im Stadion von den Tribünen schallt, ist musikalisch und inhaltlich nicht immer vom Allerbesten. Dafür aber häufig von interkulturellem Interesse.

Wild West in Kärnten

cache/images/article_936_polizei_140.jpg Leer gefegte Straßen in der Innenstadt, durch die der Wind einen leeren Bierbecher treibt. Ein paar bunte Wimpel, die in der immer kühler werdenden Brise von den Karawanken flattern. Einige Läden sind geschlossen, manch andere werden sicherlich nach der EM Konkurs anmelden: Ghost City Klagenfurt.

Warten auf die Invasion

cache/images/article_919_woertherse_140.jpg Klagenfurt am Tag vor Deutschland gegen Polen: Sicherheitskräfte an allen Ecken und Enden. Nur der Fanansturm wurde den Erwartungen trotz erster Rangeleien bisher nicht gerecht.

»Türkei 3 Weiß« und andere Farbenlehren

cache/images/article_875_selmer_web_140.gif Kurz vor EM-Start scheinen in Deutschland nicht alle mit dem gebotenen Ernst bei der Sache zu sein. Dabei ist nicht die Rede von deutschen Verteidigern, sondern von Tippspielen.

Deutscher Fußballherbst

FRAUEN Nach der WM-Feierlaune haben deutsche Medien jetzt wieder den gewalttätigen Fußballanhänger entdeckt. Von weiblichen Fans redet dafür niemand mehr.
Almut Sülzle, Nicole Selmer | 05/2008 mehr lesen
Autor/in: Nicole Selmer / 101 - 110/110
Seite: 1 2 3
ballesterer # 120

Der nächste Ballesterer

Der nächste ballesterer fm erscheint am 13.04.2017.

Abo bestellen

Leserbrief

an den ballesterer_web_small.png